Loading...
Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Präventionssachbearbeiter/in (m/w/d)

Die Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen – Körperschaft des öffentlichen Rechs mit Sitz in Hannover – sucht für ihren Geschäftsbereich Prävention zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/n

Präventionssachbearbeiter/in (m/w/d)

Als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung sorgen wir für Sicherheit und Gesundheit der Feuerwehren in Niedersachsen und Bremen. Wir helfen den Kommunen als Trägern des Brandschutzes und den Versicherten bei allen Präventionsmaßnahmen, auch bei der Einbindung des Arbeitsschutzes in die Organisation der Feuerwehr.

Zu Ihren Aufgaben in unserer Verwaltung gehören die Beratung unserer Kunden, die Planung und Durchführung von Seminaren für Sicherheitsbeauftragte und Kommunen, die statistische Aufbereitung des Unfallgeschehens sowie die regelmäßige Aktualisierung interner und externer Medien.

Haben Sie eine Ausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen, technischen oder Verwaltungsbereich, abgeschlossen? Verfügen Sie über ausgeprägte Sozialkompetenzen, haben Sie Freude an Feuerwehrthemen und daran, diese anderen zu vermitteln? Wenn Sie es gewohnt sind, selbstständig zu arbeiten und sich gern kreativ betätigen, kommt diese Stelle für Sie in Betracht.

Das Verwaltungsgebäude der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen ist in der Landeshauptstadt Hannover zentral gelegen und mit dem öffentlichen Personennahverkehr bestens erreichbar. Es erwartet Sie ein moderner, ergonomischer Arbeitsplatz. Die Stelle ist unbefristet und teilzeitgeeignet, auch im Rahmen familienfreundlicher Arbeitszeitmodelle. Die Vergütung erfolgt bis zur Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA).

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28. Februar 2020 an den Geschäftsführer der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen, Thomas Wittschurky, Bertastraße 5, 30159 Hannover, mit dem Stichwort: Geschäftsbereich Prävention. Für Fragen steht Ihnen der Geschäftsbereichsleiter Herr Köpfer (0511 9895 429) gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!