Neue UVV "Feuerwehren" tritt am 01.06.2019 in Kraft

Die Vertreterversammlung der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen hat in ihrer Sitzung am 28. März 2019 die neue Unfallverhütungsvorschrift „Feuerwehren“ (DGUV Vorschrift 49) beschlossen.

Zu Ihrer Information haben wir die DGUV Vorschrift 49, die dazugehörende DGUV Regel 105-049  „Feuerwehren“, eine Synopse zur DGUV Vorschrift 49 sowie die dazugehörende amtliche Bekanntmachung  digital veröffentlicht. Printversionen wird es nicht geben.

Die DGUV Vorschrift 49 „Feuerwehren“ tritt am 1.6.2019 in Kraft. Gleichzeitig tritt die Unfallverhütungsvorschrift „Feuerwehren“ (GUV-V C53) vom Mai 1989 in der Fassung von Januar 1997 außer Kraft.

KONTAKT

Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen

Bertastr. 5
30159 Hannover

Prävention: 0511 9895-556
Versicherungsschutz: 0511 9895-557
Allgemein: 0511 9895-555

Mail: info@fuk.de

AKTUELL

Neue UVV "Feuerwehren" tritt am 01.06.2019 in Kraft

Die Vertreterversammlung der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen hat in ihrer Sitzung am 28. März 2019 die neue Unfallverhütungsvorschrift...

Weiterlesen